• IMG_7587.JPG
  • 2018-Voba-Pokal-Mdchen-k.jpg
  • IMG_8157_2.JPG
  • 2018-Voba-Pokal-Jungs-k.jpg
  • IMG_7545.JPG
  • IMG_8100.JPG
  • 2017-Toba-10.jpg
  • Schlussbild.jpg
  • IMG_6668.JPG
  • IMG_7592.JPG
  • IMG_6577.JPG
  • IMG_8045.JPG
  • Verbandsliga-Finale-2019-Bild-2.jpg
  • IMG_7969.JPG
  • IMG_7538.JPG
  • 2017-Voba-Mdchen-k.JPG
  • IMG_6745.JPG
  • 2017-Voba-Jungs-k.JPG
  • 2017-Toba-13.jpg
  • 2017-Toba-8.jpg

                                                                                                                                            Juni 2013
TV Sasbach bleibt Nummer 1
Achertalmeisterschaften 2013

Sasbach (rl) Hornisgrindehalle Achern einmal mehr seine Vormachtstellung in der Region. Seit 38 Jahren ist der TV Sasbach im Gerätturnen ununterbrochen die Nummer eins im Vergleich der Nachbarvereine. Von 49 möglichen Medaillenplätzen gingen allein 24 ins Lenderdorf. Besonders die Jungen des TV Sasbach drückten die vom TV Achern ausgerichtete Meisterschaft ihren Stempel auf, die 16 Medaillen erturnten, während die Turner aus Achern 6 und die aus Oberachern 4 Medaillenplätze belegten. Gegenüber dem Vorjahr mussten die Sasbacher Jungs allerdings um 4 Medaillen Federn lassen, da die Landesligaturner nicht an die Geräte gingen. Ansgar Sehlinger turnte parallel bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Köln. Die Sasbacher Mädels erkämpften mit 8 Podestplätze 2 Medaillen weniger als im Vorjahr, konnten allerdings die Oberacherner Mädels als Vorjahressieger auf Rang zwei verdrängen. Insgesamt musste sich der TV Oberachern mit 6 Medaillen weniger zufrieden geben, als im Vorjahr. Auch der SC Önsbach hatte diesmal 5 Medaillen weniger in der Tasche. Am stärksten konnte der TV Achern zulegen. Er steigerte seine Ausbeute von 2 auf 12 Medaillen, während der TV Kappelrodeck von 0 auf 3 Medaillen auf sich aufmerksam machte. Der Medaillenspiegel 2013 der Vereinswertung lautet: 1. TV Sasbach 12 – 9 – 3 , 2. TV Oberachern 3 – 3 – 1, 3. TV Achern 1 – 4 – 7, 4. SC Önsbach 1 – 0 – 2 und 5. TV Kappelrodeck 1 - 0 - 2. Sasbachs Medaillen-Gewinner: Achertalmeister und somit Gold gingen an Sören Schönle, Nicolas Spinner, Adrian Kauer, Jakob Madlinger, Lukas Lejs, Elias Schindler, Alicia Dussmann, Janine Gerber, Evelyn Ziborius und Amelie Huber. Die Vizemeisterschaft erturnten Viktor Kohlmann, Marco Strack, David Kaiser, Marvin Bojko, Anton Meling, Felix Kunstmann, Katrin Ehmann, Evelyn Gosniz und Maria Kühner. Die Bronzemedaille erzielten Nils Güttinger, Aaron Cazzonelli und Joelle Gebhardt. 4. Plätze erkämpften Luis Finkenbeiner, Sandra Ehmann und Philippa Seiler; 5. Plätze gingen an Alexander Kohlmann und Levin Cioffi; einen 6. Platz erzielte Leonie Rögner; Rang 7 David Pfliehinger; den 9. Platz erturnte Irma Wehberg und Platz 10 erkämpften Simon Letzin und Anna Schneider

Sasbachs erfolgreiche Teilnehmer des ersten Durchgangs der Achertalmeisterschaften 2013 in Achern.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.